KalkuhlSZ als beste Online Schülerzeitung Deutschlands ausgezeichnet

Recherche zur obersten Schülervertretung: Seltsame Positionen und fragwürdige Unabhängigkeit

Recherche zur obersten Schülervertretung: Seltsame Positionen und fragwürdige Unabhängigkeit

Monatelang haben wir an dieser Ausgabe gearbeitet, an der ersten gedruckten Schülerzeitung unserer Schule seit Jahrzehnten. Wir haben uns die Landesschülervertretung von innen angesehen, mit interessantem Ergebnis. Über einen zweifelhaften, realitätsfernen Verband, auch mit Unabhängigkeitsproblem? Die neue Schulleitung hat sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben. Die Lädchen-Umstellung aber stößt auf viel Kritik. Wir haben mit Herrn Krämer über seine Bundestagskandidatur gesprochen und wieso er zwischen Scholz und Laschet lieber selber Kanzler sein würde. Abgeordneter Teutrine erzählt uns über seinen neuen Job und dass Markus Söder bewusst die Unwahrheit sagt. Herr Dessai kommentiert die Handyregelung. Das und vieles mehr an unabhängiger Berichterstattung gibts in der neuen Ausgabe:

Du möchtest weiterlesen? Gerne! Du kannst die Ausgabe per Mail bestellen!

Schreib uns eine kurze Nachricht an redaktion@kalkuhlsz.de und die Ausgabe landet so schnell wie möglich in deinem Briefkasten!

Nachtrag

Dan Ioffe

Chefredakteur der KalkuhlSZ